Wie kam ich dazu, das Wetter zu beobachten?


Hmmm mal überlegen^^. Ich interessiere mich schon seit frühester Kindheit für das Wetter. Egal ob ein Gewitter war oder als es schneite, ich interessierte mich für alles, was mit dem Wetter zu tun hatte. Ab dem Jahr 2001 interessierte ich mich immer mehr für das Thema Gewitter und deren Begleiterscheinungen (Hagel, Wolkenformationen usw.). Am 28. August 2002 ereignete sich abends ein schweres Hagelunwetter mit 5cm großen Hagelkörnern, starkem Regen und vielen Blitzentladungen. Seitdem habe ich angefangen, Gewitter zu beobachten. Im Februar 2005 kam ich dazu, meine eigene Wetterhomepage zu erstellen und Gewitter-und Wetterberichte und auch Wettervideos online zu stellen. Ich hoffe auf viele erfolgreiche kommende Jahre: - ).

Womit beschäftige ich mich sonst so?


Joa in meiner Freizeit gehe ich gerne altersgemäß feiern^^. Ansonsten ist mir meine Fitness auch sehr wichtig. Ich gehe regelmäßig joggen, radeln, schwimmen usw.
Auch Musik sowie gut essen gehen sind große Hobbies von mir.
Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß auf meiner Wetterseite.